Horst vs. Rabbit

In der Tour de France freien Zeit suchen der Hase und ich trotzdem den Wettbewerb. Unsere Wahl ist auf die NBA gefallen, eine kleine Basketballliga in den USA. Wie aus dem blog ja schon zu erfahren war, ist der Hase unerklärlicherweise NY Knicks Fan. Während meine Wahl auf den Meister 2010/11 die Chicago Bulls gefallen ist. Daraus ist eine kleine Wette entstanden bei dem Derjenige dessen Team am Ende der regulären Saison schlechter dasteht für ein modisches Highlight sorgen wird. Momentan siehts gut aus für mich. Den ersten Showdown haben die Knicks glücklich gewonnen. Zum zweiten kommts am ersten Weihnachtsfeiertag. Da werd ich wohl dieses Jahr keine Weihnachtsgrüße vom Hasen erhalten 😀

Aber keine Sorge, wir verstehen uns immer noch gut. Was man z.B. an unserer Startaufstellung der Eastern Conference fürs All-Star Game sieht:

Eastern (White Rabbit):
Danilo Gallinari New York Forward
Amare Stoudemire New York Forward
Raymond Felton New York Guard
Derrick Rose Chicago Guard
Joakim Noah Chicago Center

Eastern (Horst):
Luol Deng Chicago Forward
Amare Stoudemire New York Forward
Raymond Felton New York Guard
Derrick Rose Chicago Guard
Joakim Noah Chicago Center

Similar Posts:

4 Gedanken zu “Horst vs. Rabbit

Schreibe einen Kommentar