1.FC Wundervoll : Eintracht Bankfurt

Ja ich bin aus dem Koma erwacht 😀

Nein im Ernst, schön wars mal wieder mit normalen Leute (außerhalb der Gruppe) im Block zu stehen und den Akzent der Heimat zu hören. Getrübt wurde das Bild ein bißchen, von den randaleerwartenden Sicherheitskräfte der Security und Polizei. In den Block kam man fast nur einzeln weil so viele davon rumstanden. Ich hoffe das die Damen und Herren in grün (oder blau) demnächst detailierte Tätigkeitsbeschreibungen abgeben müssen, falls es dazu kommt, dass die Vereine (und damit die Fans) tatsächlich die Polizeieinsätze bezahlen müssen. Als Gegenzug sollten diese dann aber auch Eintritt zahlen, denn immerhin können sie Fussball gucken.

Weiter im Text. Im Stadion angekommen, wurde natürlich erstmal eine tolle Karte zum bezahlen der Lebensmittel gekauft. 50 Eus rufjeladen, 5 Pils und ne Wurscht und schon sind nur noch 20 Eus uff der Karte. Naja sagen wa nix zu. (Hast du die Karte eigentlich wieder abgegeben Xirtam?? Wobei ich hab gar keinen von den grünen Indern nachm Spiel gesehen).

Kommen wir zum Spiel. Die Stimmung war wir immer super. Selbst nach dem 2:0 (vorher klare Fehlentscheidung vom Schiri) wurde die Mannschaft nach vorne gepeitscht. Schade nur das U.N. vergessen hatte, den Spielern zu sagen wo vorne ist. So sah es doch sehr nach „Angsthasenfussball“ aus. Wobei die Adler-Abwehr alles andere als sicher war.Nach der Halbzeit kam die Mannschaft mutiger aus den Katakomben allerdings immer noch mit nur einem Stürmer. Bezeichnenderweise kam der Anschlusstreffer wieder mal aus dem Mittelfeld durch Quiring. Ich hoffe der entwickelt sich weiter so prächtig. Ich prophezeie mal, dass is der nächste Nationalspieler mit Union Wurzeln. Vor dem unverdienten 3:1 gabs wieder ne Fehlentscheidung der Idrissou eigentlich hätte Rot zeigen müssen.

Fazit: Was soll man sagen. Erwartet verloren. Nicht ganz abschlachten lassen. Und wir sind nur zum Feiern da. Die Rückfahrt in der Straßenbahn war sehr lustig mit den Eintracht Fans gemeinsam und am Ende gings nich um Union und Eintracht sondern um den FSV 😀

 

Similar Posts:

4 Gedanken zu “1.FC Wundervoll : Eintracht Bankfurt

  1. nix xirtam, ische hab de karte noch… vielleicht springt ja irgendwann noch ein pilschen für mich raus, wenn ihr nich hinseht…

  2. Tja die Preise bei der Eintracht sind halt immer noch erstklassig!

    Ihr musstet doch aber am Einlass gar nicht wegen der Polizie warten, oder?

    ich bin noch durch den „Sondereingang“ geflutscht, da saßen dann ein paar ruhige und unruhige z.T. Pfeffergesprayte Unioner herum und wollten mir für zig millionen 3 kleine Becks abkaufen…. da ich ja aber sozial bin, habe ich diese für umsonst zu Verfügung gestellt…. hätte ich ne Uhr zum stoppen gehabt wäre ich gar nicht zum start drücken gekommen, so fix waren die pils weg… naja die armen kerls mussten ja auch schon ne weile ohne getränk auskommen….

    Am besten war aber am „Sondereingang“ der Einlass, die Karten wurden mit der Hand abgerissen, in einem WM Stadion, Respekt!

    Und wer war Schuld an dem ganzen Mist? Wir bedanken uns mal bei Hansa!

    Gruß Patrick

Schreibe einen Kommentar