Randale am Wochenende

Da war mal wieder einiges los am Wochenende.

1. FC Bayern München

Die Fans vom Vizemeister haben in einem Zug beim Zwischenstop in Würzburg randaliert und sich Schlägereien mit der Polizei geleistet, wobei 3 Polizisten verletzt wurden. Nach der Niederlage gegen Mainz wohl ein schwarzer Samstag für die Bayern.

2. Leipzig

Beim Derby Lok Leipzig gegen Sachsen Leipzig kam es zu den fast schon erwateten Ausschreitungen. Wobei diese relativ normal nur mit Feuerwerkskörper abgebrannt wurden. Leider wurde dabei ein Fan verletzt. Das Spiel wurde unterbrochen. Am Ende stand es 0:0.

3. Leichtathletik WM

Sechs Athleten (angeblich wohl auch Medailliengewinner) haben in einer Berliner Disco eine Schlägerei angefangen und Flaschen geworfen.  Da haben es die Sportler von den Bahamas, USA und Cuba wohl ein bißchen übertrieben mit dem Feiern.

Sind halt auch nur Menschen

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar