Reiselektüre II

„Ich bin kein Berliner: Ein Reiseführer für faule Touristen“

Sehr humoristische Sichtweise auf Berlin und die Deutschen im Allgemeinen. Wladimir Kaminer hat auch schon „Russendisco“ geschrieben. Hab ich bisher noch net gelesen, werd ich jetzt auf jeden Fall aber nachholen.

Mein Highlight “ Warum der Postmann in Berlin immer zweimal klingelt“: „Ich habe sechs Attentate auf meine Person überlebt, vom KGB, BND und dem Roten Kreuz“ 😀

Sehr zu empfehlen für Berliner und welche die es gerne sein wollen.

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar