Urlaubslektüre die Letzte

„Ein amerikanischer Thriller“

Am Ende sind mir doch tatsächlich die Bücher ausgegangen sodass ich auf eins der Chefin zurückgreifen musste. Aber es hat sich gelohnt. Ein sehr gelungener Krimi (laut Amazon) im Kennedy-USA. Es ist alles dabei von Kommunistenhetze, Mafia, Drogen, Mord und einer Invasion auf Kuba. Am Anfang ist man noch ein bißchen verwirrt aufgrund der Vielzahl der Hauptpersonen. Aber relativ schnell laufen alle Stränge zusammen und es wird eine spannende Geschichte bei der man kaum erwarten kann wie es weitergeht. Und immer wenn man denkt, jetzt ahnt man wie es ausgeht kommt eine überraschende Wendung.
Sehr lesenswert.